filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans

Spielfilme => Schauspieler => Thema gestartet von: Nugua am 24. Juli 2009, 19:17:09

Titel: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Nugua am 24. Juli 2009, 19:17:09
Ich möchte hier mal ein bisschen Partei ergreifen für Leonardie DiCaprio, der seit seiner so belächelten Titanic-Verfilmung sich immer wieder bemüht, anspruchsvolle Rollen in tollen Filmen zu spielen.

Man darf ja oft nicht mal zugeben, dass man ihn mag, weil es dann gleich wieder heißt, ja, das ist halt so ein Frauentyp und nur die Mädels stehen drauf und das ganze Zeug.
Aber wer einfach mal ein paar Filme von ihm anschaut, wird feststellen, dass er ein ganz toller Schauspieler ist, ich sage das jetzt nicht vom Standpunkt einer Frau aus, sondern ganz neutral als Filmegucker.

Er war grandios an der Seite von Tom Hanks in "Catch me if you can", die beiden Hauptdarsteller haben sich nicht die Show gestohlen, sondern toll zusammen gewirkt.

Seine Darstellung des Howard Hughes in "Aviator" fand ich brilliant und ich kann mir bis heute kaum einen anderen vorstellen, der es besser gemacht hätte.

Meiner Meinung nach hat Leonardi DiCaprio den Absprung vom Frauenschwarm zum Charakterdarsteller viel schneller geschafft, als zum Beispiel Tom Cruise.

Und der Film "Zeiten des Aufruhrs", nochmal an der Seite von Kate Winslet, ist die absolute Krönung seiner Leistungen. (bis jetzt)
Ich hoffe, dass es noch mehr Leute gibt, die mir zustimmen und Leonardi DiCaprio nicht ewig nur belächeln und als Frauentyp betiteln. Er ist ein ganz Großer!!!
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: NinjaWookiee am 25. Juli 2009, 01:12:24
Nugua hat vollkommen Recht. Leonardo ist wirklich mehr als nur ein Frauenheld heutzutage. Ich hab jetzt nicht soooo viele Filme mit ihm gesehen, aber "Catch me if you can" ist wirklich ein sehr gutes Beispiel dafür, dass er noch mehr drauf hat. Der Film steht auch seit langem auf meiner Wunschliste. :D

Die, die Finger von seinen Filmen lassen, weil sie noch immer an sein altes Image denken, sollten wirklich mal ein paar Filme anschauen. Er ist ein guter Schauspieler!


mfG NinjaWookiee
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Perlentaucherin am 25. Juli 2009, 12:27:05
Da kann ich mich nur anschließen. Man muss ihn nicht mögen (und mein Typ ist er überhaupt nicht, von daher kann ich nur verständnislos den Kopfschütteln, wenn manche ihn nur als Frauenschwarm betrachten  ;D), aber er ist ein erstklassiger Schauspieler.
Und, Ninja Wookiee, ich muss dir heftigst widersprechen, wenn du sagst, dass er "heutzutage" mehr ist als ein Frauenheld. Das war er schon immer. Wer Gilbert Grape gesehen hat und seine unglaublichen Leistung bei der Darstellung des geistig behinderten Bruders Arnie, der weiß, wovon ich rede. Es war der erste Film, den ich mit ihm gesehen habe, ich kannte ihn noch nicht und hab wirklich gedacht, die Behinderung wäre echt. :o Er war das Highlight in diesem Film und er hat Johnny Depp lässig an die Wand gespielt. Lange vor Titanic.  ;)
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: smooth am 25. Juli 2009, 19:50:24
Ich kann euch allen nur zustimmen. Attraktiv fand ich ihn persönlich nie besonders, ganz und garnicht mein Fall.
Aber als Schauspieler hat er mich schon sehr früh ganz überzeugt, Gilbert Grape wurde ja schon genannt.. super fand ich ihn auch in Blood Diamond und Catch me if you can.

Nur weil er eine schmalzige Rolle in Titanic hatte (ich muss sagen: ich mochte diesen Film!) ist er aber für mich noch immer kein Frauenheld. Eher so ein ewig jung aussehender wie Michael J. Fox  ;D

Wie dem auch sei, ich finde ihn sympatisch und sehr talentiert und seh mir gerne Filme mit ihm an ohne dabei auf den Boden zu sabbern  ;)
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Tollpatsche am 27. Juli 2009, 09:11:06
Ich wusste gar nicht, dass er nur als Frauenheld betitelt wird, das war mir neu.

In Gilbert Grape war er tatsächlich grandios, oder auch in The Beach, die Szenen in denen er alleine unterwegs war und durchgedreht ist, das war fantastisch!

Kann hier nur jedem zustimmen. 
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Lt.Col.FrankSlade am 30. Juli 2009, 21:38:15
DiCaprio war doch noch Nie  ein verkanntes Talent.

Im Gegenteil : er wurde schon als Milchbubi von den Medien immer als SuperTalent
wahrgenommen. Filmbeispiele : "This Boys Life"  oder "Gilbert Grape"

Ne andre Frage ist, ob Titanic die große Anzahl von Oscars im Vergleich zu andren
Meisterwerke der Filmgeschichte verdient hat. Meiner Meinung nach nicht.
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Perlentaucherin am 30. Juli 2009, 23:13:13
Da müsste man aber doch nach den einzelnen Rubriken sehen: Wo hat Titanic einen Oscar gewonnen und war dieser verdient, besonders im Vergleich zu anderen Filmen aus demselben Jahr? Pauschal die Gesamtzahl der Oscars zu bewerten bringt gar nix.
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Lt.Col.FrankSlade am 31. Juli 2009, 14:03:27
Ja, ....kann gut sein mit dem Vergleich zu den sonstigen Filmen im gleichen Jahr.
Nach dem Motto "wenns denn tatsächlich nichts besseres gab in diesem Jahr....." ...
Und trotzdem ist irgendwie ja auch die Gesamtzahl der Oscars ein Maßstab, ...
und da fand ichs absolut übertrieben. Ich traue auch der Annahme nicht,
daß das je Oscar immer unabhängige Einzelentscheidungen sind.
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Eowyn am 05. August 2009, 20:12:39
Also ich muss sagen, dass ich bis vor ein paar Jahren gar net mal so der Fan von Leo war, auch wenn ich den Film Titanic mochte ;)

Dann kamen Filme wie The Beach, Blood Diamond, Departed, Aviator, Catch me if you can und vor allem: der Mann der niemals lebte.

Seitdem ist er einer meiner Lieblingsschauspieler, er ist wahnsinnig vielseitig und sehr, sehr talentiert - ich hoffe, mehr von ihm sehen zu dürfen =)

Natürlich ist er vorher auch schon aufgefallen, ich sag nur Jim Carroll und Gilbert Grape - aber er hat sich gemacht, verdammt gemacht.

Und er war zeitweise schon so ein Teenieschwarm, wo man dachte, man hört nix mehr von ihm ;) Als wir in Blood Diamond waren, saßen 12jährige neben uns (weiß der Geier wie die ins Kino kamen) und ihr Kommentar: "klasse, jetzt ist er tot, ist doch der ganze Film für'n A...." Mehr muss man nicht sagen, oder?  ::)
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Almontana am 25. Oktober 2009, 16:58:27
Auch ich finde ihn einen Super Talentierten Schauspieler und würde ihn nie nur auf seine Rolle in Titanic beurteilen! Mir gefällt er besonders Gut in The Beach, Jim Caroll und Catch me if you can!
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Lillium am 16. Dezember 2009, 18:07:05
ich find ihn ganz cool, er setzt sich total für die umwelt ein .. .  hat sogar ne insel gekauft nur um dafür zu sorgen das es ein naturschutzgebiet wird :D
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Ebriii am 16. Dezember 2009, 22:19:01
Ach, ich finde ihn recht schnukelig:D *achtungIronie*
Gut fand ich ihn in außerdem in der Mann in der eisernen Maske(Film naja, er gut) und nicht gut fand ich ihn, in den allgemein nicht so tollen Film, Gangs of New York.
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Marla Singer am 19. Dezember 2009, 19:15:42
hm... Find ihn nicht schlecht, aber ich kann mir keine Filme mit ihm anschauen, weil mir sein Bubi-Gesicht so auf die Nerven geht... :)
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: zagnut am 28. Dezember 2009, 14:49:32
Er war grandios an der Seite von Tom Hanks in "Catch me if you can", die beiden Hauptdarsteller haben sich nicht die Show gestohlen, sondern toll zusammen gewirkt.



dem kann ich 100%ig beipflichten - die beiden haben wirklich perfekt harmoniert und so den Film einzigartig gemacht
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: PaJeRo am 28. Dezember 2009, 22:56:28
Einer meiner Lieblingsschauspieler, fand ihn in Departed richtig stark.
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: gowain am 17. Dezember 2010, 00:14:29
Fand ihn am besten in "Shutter Island", "Blood Diamond" und "Gangs of New York". Ist wirklich kein schlechter Schauspieler. Und hat ein gutes Gespür bei seiner Rollenauswahl. Nur "Inception" hängt ein wenig durch, finde ich. Aber nur ein gaaanz klein wenig!
 ;)
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: PaJeRo am 17. Dezember 2010, 14:23:08
Seine Paraderollen waren Shutter Island, Aviator, Departed und Gangs Of New York. Mein absoluter Lieblingsschauspieler, dem ich immer gern in den Filmen zugucke. Hat auf jeden Fall mal einen Oscar verdient :)
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Ezekiel2517 am 17. Dezember 2010, 14:30:22
ihr vergesst seine alten filme wie what's eating gilbert grape, oder basketball diaries ;) ...

aber ja ich find dicaprio echt genial.
sein karriere ... die projekte, die er wählt... einfach beeindruckend seine filmographie ...

und vorallem was ihn für mich so super macht, ist seine persönlichkeit.
also natürlich hört sich das blöd an, da ich ihn schließlich nicht persönlich kenne, aber ich hab sehr viele interviews mit ihm gesehen und er ist einfach so sympathisch. Er drückt sich immer so ruhig und klar aus und scheint auch ziemlich bescheiden zu sein ...
darüberhinaus spendet er viel und hat, wenn cih mich recht erinnere (da bin ich mir echt nicht sicher^^), sogar eine eigene stiftung ... macht auf jeden fall viel für den guten zweck, usw. ...
ums auf den punkt zu bringen; er scheint einfach ein guter mensch zu sein ^^ ... natürlich könnte ich mich irren ... aber solang mich niemand vom gegenteil dieser annahme überzeugt, werd ich ihm auch dafür weiterhin respekt zollen .... ;)
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Filmprüfer am 08. Februar 2011, 11:25:01
Ist sicher ein guter Schauspieler, aber ich finde in letzter Zeit spielt er immer recht ähnliche Rollen.
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Figo am 08. Februar 2011, 19:25:14
Als Frau muss ich sagen: Attraktiv? Nee...! Weckt bei seinem Milchbubigesicht eher Muttergefühle ;D

Kann mir auch immer kaum vorstellen, dass er Familienvater ist/spielt, wie zum Beispiel in Shutter Island...

Aber als Schauspieler finde ich in grandios. Absolut talentiert und vielseitig.
Seine Darstellung in Aviator war einfach nur klasse ( fand den Film übrigens total grausam).
Als Action- Darsteller gefällt er mir auch sehr sehr gut.
Filmprüfer hat aber schon recht, die Charaktere ähneln sich in letzter Zeit schon ziemlich...
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: manny am 11. Mai 2011, 15:47:14
Ich fande ihn in in den neuen Filmen Shutter Island und Inception auch richtig richtig gut.
Ansonsten sind meine Favoriten auch The Beach, Catch me if you can oder auch der Klassiker Titanic natürlich ;)
Das er da noch sehr jung war da kann er ja nichts zu ;) Aber mittlerweile ist er sehr reif geworden und ist wirklich ein sehr guter Schauspieler!
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: McBenson am 14. Juni 2011, 00:34:04
Leonardo Di Caprio hat sich in seiner Laufbahn eigt. laufend gesteigert.
Wobei er meiner Meinung nach auch schon in seinen ersten Filmen ein
wahnsinns Niveau an den Tag gebracht hat.

Des Weiterem finde ich, wie teilweise meine Vorposter, nicht dass er sich
wirklich ein "Teenie-Image" aufgebaut hätte. Das hängt, meiner bescheidenen
Meinung nach, auch daran dass er sich privat definitiv nicht wie ein Teenie-Star
verhält, sei es bei seinem Umwelt- oder Tigerengagement.

Davon abgesehen wenn man sich seine ganze Filmographie genauer ansieht, kann
man darin sicherlich kein Muster eines Teeniestars erkennen. ;)
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Lowpass am 14. Juni 2011, 07:19:14
Ja, in Sachen Filmauswahl hat Leonardo di Caprio wirklich ein gutes Händchen bewiesen - selbst jemand wie ich, der ihn grundsätzlich nicht mochte (ohne objektiven Grund), kommt nicht an ihm vorbei.

Für ein Teenie-Star-Image reicht zumeist nur ein einziger Film und schon ist's passiert.
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: geschenkeprinz am 05. Juli 2011, 05:50:44
er ist wirklich talent!!!
Titel: Re: Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: angie am 06. Oktober 2011, 00:17:53
Auch einer meiner Favoriten. Talentiert und gute Rollen in guten Filmen :)
Titel: Antw:Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Lu.Armbrust am 24. September 2015, 14:21:37
Leonardo di Carprio ist ein wirklich sehr guter Schauspieler, jedoch finde ich, dass sich seine Schauspielerische Leistung nie erhöht. Er ist immer der ausdrucksstarke Gute oder Böse. Ich hätte mal gerne etwas wo er nicht gut spielen muss oder nicht übertreibt. :) Wenn er das schafft ist ein Oskar meines Erachtens drinnen.
Titel: Antw:Leonardo DiCaprio - verkanntes Talent
Beitrag von: Webster am 01. März 2016, 13:30:11
Na bitte, jetzt hat er doch eeeendlich den Oscar!!!
Ich finde auch ehrlich gesagt, dass sei Talent gar nicht verkannt ist. Natürlich gibt es immer Leute die einen bestimmten Schauspieler nicht mögen, aber Talent hat er!  ;D