19. September 2019, 00:01:07
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen? 
Neuigkeiten: Das FilmForum.cc freut sich über Deinen Besuch. Zum Posten neuer Beträge registriere Dich bitte (kostenlos und unverbindlich). Jetzt endlich mit reCAPTCHA Verifizierung zur Spam-Abwehr.

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans



Autor Thema: Hacker-Angriff  (Gelesen 2067 mal)

Offline Jerry

  • Administrator
  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 533
  • My home is my Kino ;-)
    • Profil anzeigen
    • Meine Sax-Homepage
Hacker-Angriff
« am: 03. Januar 2012, 18:52:52 »
Tach zusammen,

soeben erhielt ich eine freundliche Email dass man auch filmforum.cc (nach einigen anderen SMF-Boards, u.a. auch einem weiteren von mir betriebenen) defaced hatte.

Ich hab's den Herrschaften (die übrigens aus Griechenland kamen) ausgetrieben. Von Strafanzeigen verspreche ich mir nicht viel - leider...

LG
Jerry
"Haben Sie manchmal déjà vus?" - "Ich weiß nicht, aber ich kann ja mal in der Küche nachfragen..."

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans

Hacker-Angriff
« am: 03. Januar 2012, 18:52:52 »

Offline selenk

  • Protagonist
  • *******
  • Beiträge: 1243
    • Profil anzeigen
Re: Hacker-Angriff
« Antwort #1 am: 05. Januar 2012, 10:52:41 »
Reine Spielerei oder wieso hackt man ein gemütliches filmforum wie unseres? Spinner....

[spoiler]Für die, die es verpasst haben  ;D
[/spoiler]

Offline GloRod

  • Tontechniker
  • ****
  • Beiträge: 369
    • Profil anzeigen
Re: Hacker-Angriff
« Antwort #2 am: 05. Januar 2012, 11:05:53 »
[spoiler]Für die, die es verpasst haben  ;D
[/spoiler]

ahaha, was ein Vogel ;D


Offline Jerry

  • Administrator
  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 533
  • My home is my Kino ;-)
    • Profil anzeigen
    • Meine Sax-Homepage
Re: Hacker-Angriff
« Antwort #3 am: 06. Januar 2012, 20:00:16 »
Die Vögel haben in den letzten Tagen einen großen Haufen Websites "aufgemacht", die meisten ältere SMF Foren mit TinyPortal aber auch einige andere.

Sind irgendwelche Spinner die meinen dass das Ansehen ihres Heimatlandes momentan noch nicht schlecht genug ist und sie nach Finanzkrisen jetzt auch noch Hackerangriffe exportieren müssen... naja... tieferen Sinn hatte das ganze nicht, jedenfalls wüsste ich nicht, was für einen Nutzen sie von der Sache haben. "Ruhm und Ehre" bringt sowas keinem ;)
"Haben Sie manchmal déjà vus?" - "Ich weiß nicht, aber ich kann ja mal in der Küche nachfragen..."

Offline Imhotep

  • Protagonist
  • *******
  • Beiträge: 2579
    • Profil anzeigen
Re: Hacker-Angriff
« Antwort #4 am: 06. Januar 2012, 20:58:39 »
Ich denke mal, dass die das zum Spaß an der Freude gemacht haben.
Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt.
Doch die, fehlt mir völlig.

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans

Re: Hacker-Angriff
« Antwort #4 am: 06. Januar 2012, 20:58:39 »

 

Carbonate design by Bloc
variant: carbon
SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums

Protected by: Forum Firewall © 2010-2014

Bad Behavior has blocked 1532 access attempts in the last 7 days.