07. August 2020, 15:01:56
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen? 
Neuigkeiten: Möchtest Du als Moderator mitmachen? Dann wende Dich bitte per Mail an den Admin.

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans



Autor Thema: In eigener Sache  (Gelesen 3065 mal)

Tron

  • Gast
In eigener Sache
« am: 22. Mai 2013, 20:18:17 »
Hallo Leute,

hiermit möchte ich Euch mitteilen, das ich an dieser Stelle erst mal die Segel streiche. Vielen Dank an die User, die hier trotz allgemeiner Beteilgungsarmut und Mitgliederabwanderung immer noch mitmachen- und sei es nur in 3-4 Threads.

Von der allgemeinen Unattraktivität des Forums abgesehen, ist es mittlerweile einfach zu mühsam geworden, als einziger Mod den hereinbrechenden Spam-Scharen Herr zu werden. Mehr als jeden dieser "Beiträge" einzeln zu löschen (und das auch manchmal mit dem Smartphone von der Arbeit aus) ist mir als Moderator nicht möglich. Es stand vor Monaten mal auf der Agenda mich mit Admin-Rechten auszustatten (was das Beseitigen des Mülls wesentlich erleichtert), aber das ist, wie die Pflege eines, in den Trefferlisten von Google sogar weit oben zu findendes, Filmforums total im Sande versickert.

Ich möchte hier jetzt auch gar nicht böse den Finger in Richtung unseres Forenadmins und Gründers Jerry schwenken, vielleicht ist er ja seit längerem erkrankt- dann wünsche ich ihm an dieser Stelle natürlich eine baldige Genesung. Mein letzter Schrei nach Hilfe verhallte jedenfalls auch ohne Antwort.

Special Thanks auch nochmal an Imhotep, der sich wirklich viele Gedanken und auch Arbeit gemacht hat um Vorschläge zur (dringend benötigten) Verbesserung und Veränderung des Forums beizusteuern. Ich habe noch nichts an Jerry weitergeleitet, denn mittlerweile muss man leider sagen: "Wozu auch?"

Dennoch werde ich weder meinen Mod-Status aufgeben noch meine Mitgliedschaft löschen, denn die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Behalte Deine tollen Ideen also bitte im Hinterkopf, Imhotep- vielleicht kommt einmal der Tag...  :)

Spam wird von mir nicht mehr gelöscht, ich werde allenfalls diesen Beitrag die nächsten 2-3 Tage nach oben schieben, damit auch der letzte von uns 4(?) Stammusern mitbekommt, warum das Forum so mit Mist vollgeschissen ist. Und wenn ich mal zwischen den ganzen Anzeigen für Schuhe, Handtaschen und T-Shirts aus Fernost eine Filmsuche entdecke, werde ich mir wohl auch noch nen Ruck geben  ;)

Die Auflösung des aktuellen Szene-Raten-Rätsels ist Die Unglaublichen.

So long...

Tron
« Letzte Änderung: 22. Mai 2013, 21:52:15 von Tron »

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans

In eigener Sache
« am: 22. Mai 2013, 20:18:17 »

Offline Bruce Grillies

  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 720
    • Profil anzeigen
Antw:In eigener Sache
« Antwort #1 am: 22. Mai 2013, 20:48:28 »
Schade, aber durchaus verständlich.

Bin ja selber erst kurz dabei,
der abendliche Blick ins Forum ist aber schon zur Gewohnheit geworden.

Mal sehen wie sich das hier entwickelt.

Tron

  • Gast
Antw:In eigener Sache
« Antwort #2 am: 22. Mai 2013, 22:41:05 »
.

Offline Imhotep

  • Protagonist
  • *******
  • Beiträge: 2579
    • Profil anzeigen
Antw:In eigener Sache
« Antwort #3 am: 22. Mai 2013, 22:54:39 »
WTF

Am besten wir machen ein neues Filmforum auf und lassen das hier im Sand versiegen 8)

Es gibt dann auch Filter die die Spambeiträge von alleine löschen!
Es verlangt Größe, zuzugeben, dass man irrt.
Doch die, fehlt mir völlig.

Tron

  • Gast
Antw:In eigener Sache
« Antwort #4 am: 23. Mai 2013, 06:05:17 »
.

Offline ak-wanger

  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 564
    • Profil anzeigen
Antw:In eigener Sache
« Antwort #5 am: 24. Mai 2013, 09:36:47 »
Oh Mann...seh' das jetzt erst...das ist natürlich sehr schade.

Aber ich wart' auch erstmal, wie's weitergeht...ich bin da leider nicht so firm, was hintergründige Arbeit in Foren angeht...aber das hört sich ja nicht nach "Traumjob" an...

Tron

  • Gast
Antw:In eigener Sache
« Antwort #6 am: 26. Mai 2013, 17:41:38 »
Hallo zusammen,

Nach Rücksprache mit Jerry und der Umsetzung der arbeitserleichternden Maßnahme: -Tron hat Adminrechte und kann nun schneller den Müll vor die Tür bringen-, bin ich gerne wieder bereit die Maschine am Laufen zu halten. Ich hoffe Ihr macht auch weiter/ wieder mit!

Offline Bruce Grillies

  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 720
    • Profil anzeigen
Antw:In eigener Sache
« Antwort #7 am: 26. Mai 2013, 19:11:35 »
Das hört sich doch gut an :)

Offline selenk

  • Protagonist
  • *******
  • Beiträge: 1249
    • Profil anzeigen
Antw:In eigener Sache
« Antwort #8 am: 06. Juli 2013, 17:19:27 »
Moin Tron,
nach langer Abwesenheit hats mich hier die letzten Tage mal wieder her verschlagen und ich bin froh.
Mit offenem Mund hab ich gerade deinen Eingangspost gelesen, der sich mit Eingang der folgenden Beiträge wieder halbswegs schließen konnte.
Ich bin alles andere als ein Könner im Forenbereich und kenn mich wenig bis gar nicht aus. Aber wenn ich mit den zugehörigen Rechten irgendwie Arbeit abnehmen kann, immer her damit. Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist, in diesem Sinne meine ich das natürlich andersrum. ;)

Tron

  • Gast
Antw:In eigener Sache
« Antwort #9 am: 11. Juli 2013, 11:18:02 »
Vielen Dank für das Angebot selenk. Nach der Installation einer Anti-Spam-Mod für's Forum haben wir die Sache jetzt gut im Griff. Die Sacktreter die jetzt alle 14 Tage mal ducrhschlüpfen hab ich ruckzuck wieder gekickt. Sollte sich die Problematik in Zukunft wieder verschlimmern oder unser Forum von einem Besucheransturm mit hohem Troll-Anteil heimgesucht werden, bekommst Du sofort Moderatoren-Rechte.  :)

Offline Jerry

  • Administrator
  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 535
  • My home is my Kino ;-)
    • Profil anzeigen
    • Meine Sax-Homepage
Antw:In eigener Sache
« Antwort #10 am: 15. Februar 2019, 14:08:52 »
Um die Sache mal wieder zu aktualisieren - dank moderner Technik (insb. von "Mama Google" -> reCAPTCHA) sollte die Spamflut jetzt im Griff sein. Ich miste gerade Uralt-Accounts aus.

Trotzdem freue ich mich natürlich, wenn der eine oder andere unermüdliche FilmFan sich irgendwie noch einbringen mag.

LG
Jerry
"Haben Sie manchmal déjà vus?" - "Ich weiß nicht, aber ich kann ja mal in der Küche nachfragen..."

Offline selenk

  • Protagonist
  • *******
  • Beiträge: 1249
    • Profil anzeigen
Antw:In eigener Sache
« Antwort #11 am: 09. Januar 2020, 23:44:52 »
Moin und frohes Neues erstmal,
im Wünsche für dieses Forum Thread wird ein bisschen Unfug getrieben. Wie stehts denn im Moment allgemein mit der Arbeitsteilung hier? Ich war lange weg, guck aber in letzter Zeit gerne wieder rein.

Offline Phileas

  • Kulissenschieber
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Antw:In eigener Sache
« Antwort #12 am: 31. Juli 2020, 21:05:15 »
Um die Sache mal wieder zu aktualisieren - dank moderner Technik (insb. von "Mama Google" -> reCAPTCHA) sollte die Spamflut jetzt im Griff sein. Ich miste gerade Uralt-Accounts aus.

Trotzdem freue ich mich natürlich, wenn der eine oder andere unermüdliche FilmFan sich irgendwie noch einbringen mag.

LG
Jerry

Zu reCaptcha muss ich jetzt mal was schreiben:

1. viele Administratoren - nicht unbedingt von hier - wissen wohl noch immer nicht, dass reCaptcha ein Trainigsprogramm für KI ist.

2. Es werden inzwischen - gerade hier erlebt - so viele Abfragen an den Registrierungswilligen gestellt, dass sicher einige die Flinte ins Korn werfen und das für eine Verarsche halten - zumindest war ich kurz davor, wollte das dann aber unbedingt mal einen Admin wissen lassen und habe mich durchgequält.

3. Kaum ein Admin weiss noch, was er den Registrierungswilligen zumutet. Deswegen plädiere ich für monatliche Zwangs-Registrierungs-Stresstests der Admins.

Zum "Glück" gibt es hier "nur" reCaptcha; auf anderen Seiten kommen dann noch irgendwelche Frage-Antwort-Spiele dazu - da höt's ja dann wirklich auf.


So, trotz der harschen - hoffentlich nicht zu harschen - Worte: Tolles Forum. Leider nicht mehr so viel los. Aber das scheint in den letzten Jahren auf wirklich alle (bis auf vielleicht 2) Foren zuzutreffen. Ich freue mich trotzdem auf ein wenig Stöbern und vielleicht etwas Gedankenaustausch zu Filmen und was dazugehört.


filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans

Antw:In eigener Sache
« Antwort #12 am: 31. Juli 2020, 21:05:15 »

 

Carbonate design by Bloc
variant: carbon
SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums

Protected by: Forum Firewall © 2010-2014

Bad Behavior has blocked 708 access attempts in the last 7 days.