Kinoleinwand
28. Mai 2020, 13:11:13
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen? 
Neuigkeiten: Synchronsprecher-Datenbank von Arne Kaul - mit reduziertem Datenbestand auch als nichtkommerzielle Version unter synchrondatenbank.de verfügbar.

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans



Autor Thema: Blaupunkt RTV-965 / Panasonic NV-HS 1000 S-VHS - komischer Effekt?!?  (Gelesen 11174 mal)

Offline Jerry

  • Administrator
  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 535
  • My home is my Kino ;-)
    • Profil anzeigen
    • Meine Sax-Homepage
Moin,

nachdem neulich bei mir ein Hardware-"Massensterben" sowohl meinen Philips VR948 als auch den guten alten NV-F77 ins Nirvana gerissen hat, habe ich über eBay einen Blaupunkt RTV-965 (Panasonic-Pendant ist der NV-HS1000) S-VHS Recorder erstanden.

Soweit tut der genau, was er soll und hat eher noch mehr als zuwenige Features. Aber:
Beim Überspielen einiger alter TV-Mitschnitte auf meinen DVD-Recorder beobachtete ich folgendes Phänomen:

Nehme ich am Philips DVDR-990 über den S-Video-Eingang auf (Ext3), so schaltet das Bild auf 16:9 um und produziert oben und unten schwarze Balken. Aufnahme über Ext1 (Composite/FBAS) hat diesen Effekt nicht - da kommt das normale 4:3-Bild ohne Balken an. Da das Ganze sich sogar mit dem normalen (über den Analog-Tuner des Recorders empfangenen) TV-Signal reproduzieren lässt, frage ich mich nun, ist das ein Phänomen, das mir bloss bisher nicht aufgefallen ist, und das der Philips irgendwie generiert, oder ist das spezifisch bei dem neuen S-VHS-Gerät, und kann (da rächt sich dann die nichtvorhandene Bedienungsanleitung) an- und auch abgewählt werden?

Vielleicht kennt ja jemand diesen Effekt und kann mich einweihen, was zu tun ist? Kreatives Googeln (normal immer mein Freund in solchen Fällen) brachte mich bislang nicht weiter...

Danke und Gruß

Jerry
« Letzte Änderung: 08. März 2006, 13:55:54 von Jerry »
"Haben Sie manchmal déjà vus?" - "Ich weiß nicht, aber ich kann ja mal in der Küche nachfragen..."

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans


Offline Jerry

  • Administrator
  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 535
  • My home is my Kino ;-)
    • Profil anzeigen
    • Meine Sax-Homepage
Re: Blaupunkt RTV-965 / Panasonic NV-HS 1000 S-VHS - komischer Effekt?!?
« Antwort #1 am: 08. März 2006, 14:27:35 »
Tja, immer wieder gut wenn man weiss, dass es zu jedem Blaupunkt-VCR ein Panasonic-Pendant gibt...

Die Anleitung für den NV-HS1000EG ist bei Panasonic zum Download verfügbar - und siehe da, in der steht tatsächlich ein Hinweis auf den 16:9-Bildformat-Umschalter. Fein - das Problem wird sich dann hoffentlich damit erledigt haben.

Wer's braucht: Deutsche Bedienungsanleitung für den NV-HS1000 im PDF-Format
(evtl. mit Rechtsclick und "Ziel speichern unter..." runterladen...)

Gruß

Jerry
« Letzte Änderung: 08. März 2006, 14:30:52 von Jerry »
"Haben Sie manchmal déjà vus?" - "Ich weiß nicht, aber ich kann ja mal in der Küche nachfragen..."

Offline progro

  • Kulissenschieber
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Hallo, ich suche ebenfalls nach dem deutschen Manual vom Panasonic NV HS 1000. Über obigen Link ist es nicht mehr zu bekommen. Weiss jemand einen neuen, oder könnte mir das Manual zukommen lassen ?
Hab bei der Suche nur die englische Anleitung in schlechter Qualität gefunden.
Habe gerade bei eBay einen Metz 9877  geschossen. Der sollte ebenfalls baugleich sein.
Schon mal Danke für Eure Mühe
progro
« Letzte Änderung: 13. April 2020, 13:47:56 von progro »

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans


 

Carbonate design by Bloc
variant: carbon
SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums

Protected by: Forum Firewall © 2010-2014

Bad Behavior has blocked 526 access attempts in the last 7 days.