11. Dezember 2019, 01:17:55
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen? 
Neuigkeiten: Lust, alte Schulfreunde wiederzufinden? Dann schaut mal auf StayFriends vorbei...

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans



Autor Thema: Kostenlose Stummfilmmusik  (Gelesen 14455 mal)

SanDO

  • Gast
Kostenlose Stummfilmmusik
« am: 19. April 2006, 13:23:29 »
Kennt ihr eigentlich Internetseiten, auf denen man Stummfilmmusik runterladen kann? Legal natürlich! Gibt es das freie Titel?

Lieben Gruß,
Sandra

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans

Kostenlose Stummfilmmusik
« am: 19. April 2006, 13:23:29 »

Offline Jerry

  • Administrator
  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 535
  • My home is my Kino ;-)
    • Profil anzeigen
    • Meine Sax-Homepage
Re: Kostenlose Stummfilmmusik
« Antwort #1 am: 19. April 2006, 14:20:03 »
Ui schwierig,

urheberrechtlich sicherlich interessant, da die letzten klassischen Stummfilme um 1929/30 entstanden sein dürften, somit eine gewisse Möglichkeit besteht, dass die Urheber der Musik - so sie überhaupt überliefert ist - schon die vom Urheberrecht geforderte Zeitspanne nicht mehr unter den Lebenden weilen... gab's damals schon die GEMA?

Gruß

Jerry
"Haben Sie manchmal déjà vus?" - "Ich weiß nicht, aber ich kann ja mal in der Küche nachfragen..."

Niko Jedicke

  • Gast
Re: Kostenlose Stummfilmmusik
« Antwort #2 am: 29. August 2006, 19:56:59 »
Hallo,
ich kenne keine Internetseiten mit Stummfilmmusik.
Ich habe aber mal in einer Projektwoche mit einer Gruppe einen Stummfilm wie vor 100 Jahre gedreht und dazu habe ich auf dem Grabbeltisch vom Media Markt Hameln eine CD von den Filmen von Charlie Chaplin gefunden, sie enthält 26 Lieder und kostet nur 1,50€. Die CD heißt: Charlie Chaplin - Musiques de films.
Vielleicht gibt es diese CD ja noch irgendwo( Wenn du überhaupt noch danach suchst!)

MFG
Niko

Offline Jerry

  • Administrator
  • Kameraführer
  • *****
  • Beiträge: 535
  • My home is my Kino ;-)
    • Profil anzeigen
    • Meine Sax-Homepage
Re: Kostenlose Stummfilmmusik
« Antwort #3 am: 29. August 2006, 20:09:00 »
Hallo Niko,

soweit ich weiss, sucht Sandra noch - ich übrigens auch sporadisch, obwohl ich z.Zt. zu wenig zum Musik-genießen komme.

Die CD ist mir noch nicht aufgefallen, obwohl ich in besagtem Laden des öfteren durch die Wühltische gehe. Muss ich nochmal drauf achten.

Generell ist von der speziell komponierten Stummfilmmusik viel verloren gegangen, von der "spontanen" Musik (meist ein Pianist, der zur Filmvorführung spielte) hingegen gibt es praktisch keine zeitgenössischen Aufnahmen. Es gab aber lange Zeit Pianisten, die derartige spontane Stimmungsmusik noch spielen konnten. Ich kann mir vorstellen, dass es davon auch heute noch Aufnahmen gibt.

Gruß

Jerry
"Haben Sie manchmal déjà vus?" - "Ich weiß nicht, aber ich kann ja mal in der Küche nachfragen..."

Niko Jedicke

  • Gast
Re: Kostenlose Stummfilmmusik
« Antwort #4 am: 30. August 2006, 16:31:40 »
Hi Sandra,
ich würde die CD für wenig Geld (2€ oder 1.50€ und Portokosten) vekaufen.
Du wolltest ja aber kostenlose Stummfilmmusik...bei intresse kannst du ja mal melden.
Also die CD gibt es auch nicht mehr zu kaufen.(Vielleicht noch irgendwo aufm GRabbeltisch oder so.)

Bis dann
Niko

filmforum.cc - Der Treffpunkt für Film-Fans

Re: Kostenlose Stummfilmmusik
« Antwort #4 am: 30. August 2006, 16:31:40 »

 

Carbonate design by Bloc
variant: carbon
SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums

Protected by: Forum Firewall © 2010-2014

Bad Behavior has blocked 398 access attempts in the last 7 days.